Medienbericht: Neonazi-Gruppe "Combat 18" besser vernetzt

Medienbericht Neonazi-Gruppe "Combat 18" besser vernetzt

"Combat 18" galt lange als eine der gefährlichsten rechtsextremen Zellen in Deutschland, doch dann wurde es ruhig um die Neonazis. Jetzt gibt es Hinweise, dass sich die Gruppe neu formiert. mehr...

Der Tag kompakt Rebell ohne Land

Warum Spanien auf die Auslieferung Puigdemonts verzichtet ++ Israel verabschiedet umstrittenes "Nationalitätsgesetz" ++ Waldbrände in Schweden ++ Warum Sie öfter auf Ihren Bauch hören sollten ++ Hier ist Ihr Update für den Abend. Von Katharina Zingerle mehr...


Geplanter Protest: Münchner CSU will Theatern das Demonstrieren verbieten

Geplanter Protest Münchner CSU will Theatern das Demonstrieren verbieten

Tausende Menschen wollen am Sonntag in München gegen "die verantwortungslose Politik" der CSU protestieren. Auch städtische Theater rufen zur Demo auf - was die Christsozialen besonders empört. mehr... Forum ]

IS-Propaganda: Bundespolizei nimmt 22-jährigen Syrer fest

IS-Propaganda Bundespolizei nimmt 22-jährigen Syrer fest

Er soll Mitglieder angeworben und grausame Propagandavideos im Internet verbreitet haben: In Sachsen ist ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz IS verhaftet worden. mehr...


Rechtsstaat: Abschiebegrund: Pünktlichkeit und Regeltreue

Rechtsstaat Abschiebegrund: Pünktlichkeit und Regeltreue

Wir schieben oft die Falschen ab: Gefährliche Islamisten dürfen bleiben, brave Flüchtlinge müssen gehen. Die Erklärung für diesen Irrsinn ist so einfach wie niederschmetternd. Eine Kolumne von Jan Fleischhauer mehr... Forum ]

Podcast "Stimmenfang": Per Gesetz getrennt - und jetzt?

Podcast "Stimmenfang" Per Gesetz getrennt - und jetzt?

"Unmenschlich", sagt die Opposition. "Verantwortungsvoll", sagt Horst Seehofer. Von August an gilt das neue Gesetz zum Familiennachzug. Was bedeutet das für ein syrisches Mädchen, das seine Mutter seit drei Jahren vermisst? Ein Podcast von Sandra Sperber und Yasemin Yüksel mehr... Forum ]


Grüne wollen Volkspartei sein: Sehnsucht nach Macht

Grüne wollen Volkspartei sein Sehnsucht nach Macht

Wie lange sollen sie noch warten? Die Grünen haben sich über die Jahre hübsch gemacht fürs Regieren, können links wie rechts - von Rot-Rot-Grün bis Jamaika. Für manchen Vorkämpfer aber wird die Zeit knapp. Von Valerie Höhne mehr... Forum ]

Bundespräsident: Steinmeier fordert "europäisches Selbstbewusstsein"

Bundespräsident Steinmeier fordert "europäisches Selbstbewusstsein"

US-Präsident Trump schaffe "zweifellos Risiken für uns": Das sagte Bundespräsident Steinmeier in einem Interview. Daraus müssten die Europäer Schlüsse ziehen - und enger zusammenrücken. mehr... Forum ]


Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 19.7.2018

Newsblog Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 19.7.2018

Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen. Mit Michael Kröger mehr... Forum ]

Die Lage am Donnerstag: Erdogan - ein ganz normaler Despot

Die Lage am Donnerstag Erdogan - ein ganz normaler Despot

In der Türkei ist aus dem Ausnahmezustand der Normalfall geworden. Chinas Präsident Xi Jinping beginnt heute eine Reise - und wird sich wohl leise noch mehr Einfluss und Rohstoffe sichern. Die Lage am Morgen. Von Dirk Kurbjuweit mehr... Forum ]

CSU in Bayern: Söders Wende

CSU in Bayern Söders Wende

Nach dem Streit mit Angela Merkel rutscht die CSU in den Umfragen ab. Bayerns Ministerpräsident Söder versucht es nun in der Rolle des landesväterlichen Mahners - und setzt sich von Parteichef Seehofer ab. Von Jan Friedmann, München mehr... Video | Forum ]

Antisemitische Kommentare: So viel Judenhass gab es im Netz noch nie

Antisemitische Kommentare So viel Judenhass gab es im Netz noch nie

Die Zahl antisemitischer Kommentare im Internet wächst mit besorgniserregender Geschwindigkeit. Der Judenhass ist einer Studie zufolge inzwischen "omnipräsenter Teil der Netzkultur". Von Marius Mestermann mehr... Video ]

Umstrittene Aussage über Abschiebungen: Seehofer sieht sich Kampagne ausgesetzt

Umstrittene Aussage über Abschiebungen Seehofer sieht sich Kampagne ausgesetzt

Die Aussagen zu den 69 Abschiebungen an seinem Geburtstag seien "völlig aus dem Zusammenhang gerissen", sagt Horst Seehofer. Der CSU-Chef wittert eine Kampagne seiner politischen Gegner gegen ihn. mehr...

Der Tag kompakt: Rekordstrafe für Google

Der Tag kompakt Rekordstrafe für Google

Was hinter der EU-Rekordstrafe für Google steckt ++ Warum NSU-Helfer Wohlleben freikommt ++ Das Urteil zum Rundfunkbeitrag ++ Wie Ernteausfälle die Existenz von Bauern bedrohen ++ Hier ist Ihr Update für den Abend. Von Katharina Zingerle mehr...

"Sichere Herkunftsstaaten": Was die Pläne der Bundesregierung bedeuten

"Sichere Herkunftsstaaten" Was die Pläne der Bundesregierung bedeuten

Die Bundesregierung will die Maghreb-Länder zu "sicheren Herkunftsstaaten" erklären. Wie aussichtsreich ist der Gesetzentwurf? Und welche Folgen hätte seine Umsetzung? Ein Überblick. mehr...

Nach Rückführung von 69 Afghanen: Bundesamt will unrechtmäßig abgeschobenen Asylbewerber zurückholen

Nach Rückführung von 69 Afghanen Bundesamt will unrechtmäßig abgeschobenen Asylbewerber zurückholen

Weil ein Afghane rechtswidrig abgeschoben worden sein soll, geriet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in die Kritik. Nun soll der 20-Jährige nach Deutschland zurückgeholt werden. mehr... Video ]

Nach Abschiebung eines Gefährders: Stadt Bochum legt Beschwerde gegen Rückkehr von Sami A. ein

Nach Abschiebung eines Gefährders Stadt Bochum legt Beschwerde gegen Rückkehr von Sami A. ein

Laut Urteil des Oberverwaltungsgerichts war die Abschiebung des mutmaßlichen Leibwächters von Osama bin Laden rechtswidrig. Sami A. müsse zurückgeholt werden, hieß es. Die Stadt Bochum will das verhindern. mehr... Video ]

Fall Sami A.: Seehofer schiebt Verantwortung ab

Fall Sami A. Seehofer schiebt Verantwortung ab

CSU-Innenminister Seehofer hat die Abschiebung des Gefährders Sami A. verteidigt, eine persönliche Verantwortung für mögliche Behördenfehler aber zurückgewiesen. Er könne nicht jeden Einzelfall prüfen. mehr...

Schnellere Asylverfahren: Regierung will Maghreb-Länder zu "sicheren Herkunftsstaaten" erklären - mal wieder

Schnellere Asylverfahren Regierung will Maghreb-Länder zu "sicheren Herkunftsstaaten" erklären - mal wieder

Die Bundesregierung versucht erneut, Tunesien, Algerien und Marokko zu sicheren Herkunftsstaaten zu erklären - auch Georgien soll auf die Liste. Grüne und Linke kritisieren die Pläne. mehr... Video ]

Kardinal Marx zur CSU: "Nationalist sein und katholisch sein, das geht nicht"

Kardinal Marx zur CSU "Nationalist sein und katholisch sein, das geht nicht"

Kardinal Reinhard Marx hat die CSU erneut kritisiert: Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz nennt den zunehmenden Rechtskurs der Partei einen Fehler - und fordert ein Einwanderungsgesetz. mehr...

Flug mit 69 Menschen: Afghane soll illegal abgeschoben worden sein

Flug mit 69 Menschen Afghane soll illegal abgeschoben worden sein

Jamal Naser Mahmodi beging nach seiner Ankunft Suizid. Nun gibt es wegen der Rückführung von 69 Afghanen erneut Kritik an deutschen Behörden: Ein 20-Jähriger soll rechtswidrig abgeschoben worden sein. mehr... Video ]

Forderung an Innenminister Seehofer: Bund soll Verantwortung für Gefährder übernehmen

Forderung an Innenminister Seehofer Bund soll Verantwortung für Gefährder übernehmen

Der Streit über die Abschiebung des Islamisten Sami A. gärt noch, da haben führende Innenpolitiker der Großen Koalition bereits Konsequenzen gefordert. Die Bundesländer sollen demnach entmachtet werden. mehr... Video ]

Die Lage am Mittwoch: Ist Trump ein Verräter?

Die Lage am Mittwoch Ist Trump ein Verräter?

Donald Trump ist, das wissen wir nun wirklich, der unfähigste Präsident, den Amerika je hatte. Außerdem: Heute ist der 100. Geburtstag von Nelson Mandela. Und die ARD ist Tagesverlierer. Die Lage am Morgen. Von Dirk Kurbjuweit mehr... Forum ]

Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 18.7.2018

Newsblog Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 18.7.2018

Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen. Mit Malte Müller-Michaelis mehr... Forum ]

Deutschland: Fraktionschefs fordern mehr Selbstbewusstsein im Umgang mit Trump

Deutschland Fraktionschefs fordern mehr Selbstbewusstsein im Umgang mit Trump

Kauder, Lindner, Wagenknecht, Hofreiter: Mehrere Fraktionsvorsitzende im Bundestag haben sich zu den jüngsten Eklats um den US-Präsidenten geäußert - und ganz ähnliche Schlüsse gezogen. mehr... Video | Forum ]